Unsere Partnerseiten:
bekannt aus dem TV

Peugeot 308 Neuwagen-Angebote - 136 Autos

Der Peugeot 308 ist die elegante Alternative in der Mittelklasse. Bei uns findest Du viele günstige Neuwagen Angebote für den Peugeot 308.

Peugeot 308 Angebote
Peugeot nach Wunsch - im Konfigurator.

* Jeweils kombinierte Werte. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem, Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der‚ Deutschen Automobil Treuhand GmbH‘ unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Beim Autokauf ist der Peugeot 308 ein starker Konkurrent von VW Golf und Opel Astra. Er ist elegant gestaltet und mit modernster Technik ausgestattet. Diese befindet sich sowohl unter der Motorhaube als auch im Innenraum. Das Mittelklassefahrzeug gibt es in zwei Karosserieformen. Neben dem gewohnten Steilheck wird auch ein Kombi mit der Bezeichnung „SW“ angeboten. In Neuwagenbörsen findest Du Varianten des Peugeot 308 zu günstigen Preisen.

Innovativer Innenraum

Der Peugeot 308 nimmt mit seinem einzigartigen Bedienkonzept eine Sonderstellung in Neuwagenbörsen ein. Das vom Hersteller „i-Cockpit"" genannte System ordnet die Instrumente oberhalb des Volants an. Hierdurch hast du sowohl Instrumente als auch die Straße immer im Blick. Gleichzeitig bietet das kleine Lenkrad ein direkteres Lenkgefühl, das Fahren macht mehr Spaß. Eine weitere Komponente des i-Cockpits ist der große Touchscreen in der Mittelkonsole. Über ihn werden die meisten Funktionen, wie zum Beispiel die Klimaanlage, gesteuert. In einem Peugeot 308 siehst Du daher eine ungewöhnlich geringe Anzahl von Knöpfen. Zu diesem leichten Bedienkonzept passt gut die vom optionalen Glasdach hereingelassene Extraportion Licht.

Sparsam und stark

Bei sämtlichen Motoren in Peugeot 308 Jahreswagen oder Neuwagen handelt es sich um moderne Direkteinspritzer. Durch diese Technologie konnte der Verbrauch deutlich gesenkt werden, was bedeutet, dass der sparsamste Benziner mit rund 4,5 Litern auf 100 Kilometer auskommt. Dieser 110 PS starke Dreizylinder ist angenehm laufruhig. In der stärkeren Variante mit 120 PS wird er allerdings mit sechs statt fünf Gängen ausgeliefert, was für Autobahnfahrten einen deutlichen Bonus darstellt. Beim Preisvergleich solltest Du auch den Diesel mit 120 PS nicht außer Acht lassen, da sich die Anschaffung dank seines Normverbrauchs von nur 3,1 Litern schnell rentiert. Das „EAT6“-Automatikgetriebe ist ausgesprochen empfehlenswert. Diese Wandlerautomatik zeichnet sich durch weiche Schaltvorgänge und einen niedrigen Verbrauch aus.